Stomvi Brass Band Edition

Die Instrumente der Brass Band Edition von Stomvi überzeugen mit einem typischen „britischen Sound“ und knüpfen an traditionsreiche englische Marken an.

Preisliste
IMG_0843.JPG

Eb-Cornet

Das neue „Titan Md. Brass Band“ Es-Kornett wurde hauptsächlich für Brass-Bands entwickelt. Das Instrument verkörpert einen typisch „britischen Sound“ und knüpft damit an traditionsreiche englische Marken an. Wie bei der „Titan“-Piccolo-Trompete und dem Flügelhorn besteht auch beim Kornett die Wahl zwischen einem „High-Performance Bellflex Messing-Schallstück, einem Kupferschallstück und Goldmessingschallstück.
Neu in Zusammenarbeit mit Jeremy Coquoz das Neue Modell erhätlich ab Juli 2015
Speziell Bestellen Md. Coquoz hat nicht die gleichen Abmessungen wie das Standard Titan

  • L-Bohrung
  • High-Performance Bellflex-Schallstück, handgefertigt
  • Kupferschallstück (optional)
  • Goldmessingschallstück (optional)
  • Schallstückdurchmesser 116 mm
  • handgeläppte Monelventile
  • Neusilber-Ventildeckel
  • 1. & 3. Zug mit Ring und Sattel
  • Trigger am 1. Zug (optional)
  • Ventilknöpfe mit schwarzen Onyx Einlagen
  • Wasserklappe am 3. Zug
  • versilbert
  • vergoldete Kleinteile (optional)
  • inkl. Original-Stomvi-Mundstück
  • mit Light-Koffer

 

 

Jeremy.JPG
corneta_stomvi_mib_negre_baixa.jpg

Bb-Cornet

Das neue „Titan Md. Brass Band“ Kornett wurde hauptsächlich für Brass-Bands entwickelt. Das Instrument verkörpert einen typisch „britischen Sound“ und knüpft damit an traditionsreiche englische Marken an. Wie bei der „Titan“-Piccolo-Trompete und dem Flügelhorn besteht auch beim Kornett die Wahl zwischen einem „High-Performance Bellflex Messing-Schallstück, einem Kupferschallstück und Goldmessingschallstück.

  • L-Bohrung 11,72 mm
  • Mundrohr Nr. 3
  • High-Performance Bellflex-Schallstück, handgefertigt
  • Kupferschallstück (optional)
  • Goldmessingschallstück (optional)
  • Schallstückdurchmesser 124 mm
  • handgeläppte Monelventile
  • Neusilber-Ventildeckel
  • Trigger am Stimm- & 3. Zug
  • Ventilknöpfe mit schwarzen Onyx Einlagen
  • Wasserklappe am 3. Zug
  • versilbert
  • vergoldete Kleinteile (optional)
  • inkl. Original-Stomvi-Mundstück
  • mit Light-Koffer
corneta_stomvi_sib_negre_baixa_0.jpg

Bb-Flugelhorn

 Das neue "Titan Brass Band Md. Romailler" Flügelhorn wurde hauptsächlich für Brass-Bands entwickelt. Das Instrument verkörpert einen breiten,warmen und grossen Klang und knüpft damit an traditionsreiche englische und französische Marken an.

° L-Bohrung 10,6mm
° 2 Mundrohr Nr. 3 und Nr. 5
° Goldmessing Schallstück
° Kupferschallstück (optional)
° Schallstückdurchmesser  170mm
° handgeläpte Monelventile
° German-Silver Ventilblock
° Neusilber-Ventildeckel
° Ventilknöpfe mit schwarzem Onyx Einlagen
° Trigger am 3. Zug
° Wasserklappe am 1. und 3. Zug
° versilbert
° lackiert (optional)
° vergoldete Kleinteile(optional)
° inkl. Orginal-Stomvi-Mundstück
° Mundstück Md. Romailler ( optional)
° mit Light-Koffer

 

 

Claude Romailler mit seinem Flügelhorn Stomvi Md. Romailler
Claude Romailler mit seinem Flügelhorn Stomvi Md. Romailler

 

Das erste Model in lackierter Ausführung:

IMG_0953S.jpg
Stomvi Flugelhorn Romailler.jpg

B/F-Tenorposaune /Bass Posaune

 Das neue "Titan Brass Band "Md Lagger  Tenor-Posaune und Md Fumeaux Bass-Posaune wurde hauptsächlich für Brass-Bands entwickelt. Das Instrument verkörpert einen breiten,warmen und grossen Klang und knüpft damit an traditionsreichen Marken an.

 

 Die absolute Klasse für Posaunisten .
Diese Instrumente sind ganz Neu entwickelt mit diesen Musiker Zusammen.

 

 

 

Posaunen Stomvi3.jpg

Tenor-Bass-Posaune.JPG

Musiker der Brass Band Welt

Bei den Instrumenten von Stomvi ist Qualität sehr gross geschrieben. Ein Juwel für Brass Band Fans

ClaudeWerner.jpg

Flügelhorn Md. Romailler

Claude Romailler
Einer der besten Flügelhornisten der Schweiz
Spielt auf dem Stomvi Brass Band Flügelhorn Md. Romailler

Es-CornetCoquoz.jpg

Es-Cornet Stomvi Titan Md. Coquoz

Jeremy Coquoz

Es-Cornetist der Sonderklasse
Wir durften mit Ihm das neue Modell Coquoz Stomvi Es-Cornet entwickeln
Die Differnz liegt beim Schallstück (material und Diameter)
ebenfalls Bei den Ventilen als des Standards Es-Cornet Titan
Ebenfalls besitzt es 2 Stimmzug Mundrohr

Coquoz ist Schweizermeister 2014 und Frisch auch 2015
Also nur das beste ist ihm gut genug

KubliRudaz.jpg

B-Cornet Stomvi Md. Brass Band

Stéphane Rudaz
Ein sehr bekannter und Top Musiker( rechts im Bild )
Aus Überzeugung Neu mit seinem Stomvi Cornet